Kleinanzeigenmärkte

Eine kleine Liste mit Kleinanzeigenmärkten:

http://kleinanzeigen.meinestadt.de/
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/
http://www.quoka.de/
http://www.markt.de/
http://www.dhd24.com/
http://www.abdato.de/

http://insidermarketing.de/kleinanzeigenmaerkte-eine-liste/

Übersetzungsplattformen – Internationalisierungen

Erfahrung mit hifituning24.de Schuro Elektronik

Ich möchte hier meine Erfahrung mit einer Bestellung bei hifituning24.de Schuro Elektronik hier kurz beschreiben.

Meine Bestellung von ein paar Kleinteilen habe ich mittwochs sehr früh am Morgen im Onlineshop getätigt. Als Zahlungsmethode habe ich Lastschrift verwendet.
Nur einen Tag später am Donnerstag lag dann schon die Sendung im Briefkasten. Versand wurde per DPAG als Einschreiben Einwurf.

Ich finde, dass dies eine Erwähnung wert ist. Da leider bei Bestellungen bei anderen Händlern es manchmal zu Lieferzeiten von ca. 10 Tagen ab Geldeingang kommt.

Expires-Header – mod_expires

mod_expires
http://httpd.apache.org/docs/2.0/mod/mod_expires.html

Über lässt sich rausfinden, ob es aktiviert ist.

Aktivieren des Moduls:
a2enmod /etc/apache2/mod-available/expires.load

oder
a2enmod expires

Apache Restart:
/etc/init.d/apache2 restart

htaccess:
<IfModule mod_expires.c>
ExpiresByType image/png "access plus 6 weeks"
<FilesMatch "\.(ico|jpg|jpeg|png|gif|js|css|swf)$">
ExpiresActive on
ExpiresDefault "access plus 35 days"
</FilesMatch>
</IfModule>

a2enmod deflate
http://httpd.apache.org/docs/2.0/mod/mod_deflate.html
a2enmod headers
http://httpd.apache.org/docs/2.0/mod/mod_headers.html

http://www.phpgangsta.de/expires-header-und-komprimierung-aktivieren-im-apache2
http://www.joelle.de/blog/1/entry-2766-server-optimierung-durch-aktivierung-des-apache2-expires-header
http://www.gentics.com/Content.Node/infoportal/cms/system/Caching-Strategie-mit-dem-Webserver-mod_expiresso.php
http://www.texto.de/google-toolbar-macht-deine-seite-lahmer-als-ne-schnecke-937/

Projectplace Planner – Projekte planen leicht gemacht

Blog Marketing Dies ist ein durch hallimash vermittelter, honorierter Eintrag

projectplace-plannerProjectplace Planner – Projekte planen leicht gemacht

Eine gute Planung ist für ein Projekt ungeheuer wichtig. Das Erstellen des Projektplans und das erfolgreiche Managen des Projektes sind in jedem Fall die halbe Miete für einen erfolgreichen Abschluss des Projekts. Es gibt viele Planungslösungen für Projektplanungen, nicht alle sind benutzerfreundlich, übersichtlich und praktisch in der Anwendung. Mit der neuen beta Version des Projectplace Planners gibt es jetzt eine webbasierte Projektmanagementsoftware, die all diese Eigenschaften vereint. Projectplace bietet seit 1998 webbasierte on demand Anwendungen für Projektmanagement an und bietet damit seinen Kunden eine einfache Möglichkeit bei der Projektplanung Zeit zu sparen.

Durch einfaches Drag und Drop lassen sich im Projectplace Planner Termine verändern oder Positionen in der Projektplanung verschieben. Alle Projektmitglieder können einfach und schnell auf den neuesten Informationsstand gebracht werden, außerdem lässt sich der Projektplan als PDF abspeichern und ausdrucken. Die Vorteile einer Online Lösung für das Projektmagement liegen auf der Hand. Es ist keine Hardware nötig und auch lässtige, langwierige Installationsprozesse entfallen. Es entstehen keine extra Kosten für Upgrades oder Support, der Kunde zahlt nur das, was er auch tatsächlich genutzt hat und kann beliebig viele Planungsdokumente erstellen. Das Software-as-a-Service-Produkt hilft den Unternehmen Zeit und Kosten bei der Projektplanung zu sparen. Der Webservice für einfaches Projektmagement wird von Projectplace in sieben verschiedenen Sprachen angeboten, somit eignet sich der Projectplace Planner auch hervorragend für die Planung internationaler Projekte und überwindet schnell und einfach die Sprachgrenzen.

Der Projektleiter und das Team haben rund um die Uhr und unabhängig von ihrem Aufenthaltsort Zugang zu ihrer Online Projektplanung, dadurch können auch unterwegs nötige Änderungen in der Projektplanung vorgenommen werden und nicht erst im Büro. Der projectplace planner ermöglicht bereits im Vorfeld eine umfangreiche Planung des Projekts und nicht nur ein begleitendes Managen und Kontrollieren des Projektverlaufs. Mit all diesen Vorteilen ist der Projectplace Planner eine gute Lösung für Unternehmen, die eine effiziente und einfache Software zur Projektplanung suchen.

FWPshop – The requested URL /admin/config.php was not found on this server

Da ich gerade den FWPshop teste und nach erfolgreicher Installation folgenden Fehler hatte möchte ich hier mal meine Lösung mitteilen.

Not Found
The requested URL /admin/config.php was not found on this server.

fwpshop-admin-config-not-found

Das Problem war in meinem Fall die SSL Verschlüsselung.

Auf dem Server läuft Plesk als Admin Software. Dort kann man einstellen, ob das selbe Verzeichnis für SSL und nicht SSL genutzt werden soll oder nicht.

Da der FWPShop versucht eine SSL Verbindung aufzubauen müssen auch die Inhalte erreichbar sein. Da aber im SSL Verzeichnis keine Dateien abgelegt wurden funktionierte das ganze nicht.

Dazu ist es nötig in Plesk unter Domains -> „domain.tld“ -> Setup -> Einstellungen folgendes einzustellen.

„SSL-Unterstützung“ und „Ein einziges Verzeichnis für SSL- und Nicht-SSL-Inhalte verwenden“ einen Haken machen.

SSL Einstellungen

Jetzt noch OK klicken und nun sollte es auch möglich sein Einstellungen im FWPShop vorzunehmen.

Viel Spaß beim Einstellen.