Seamonkey in Ubuntu / Linuxmint

SeaMonkeyDa Seamonkey seit einer Weile aus den Paketquellen von Ubuntu/Linuxmint verschwunden ist muss man sich mit einer Paketquelle aushelfen.
Daf√ľr stehen die Paketquellen von Ubuntuzilla zur Verf√ľgung. http://sourceforge.net/apps/mediawiki/ubuntuzilla/

Alle Informationen zur Installation können dort gefunden werden.

seamonkey


Beitrag veröffentlicht

in

von

Schlagwörter:

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert