Deutsche Post gibt Konkurrenz Starthilfe

Passend zu meinem vorherigen Beitrag hat sich jetzt die Deutsche Post beziehungsweise Ihre Beschäftigten dazu entschlossen etwas für die neuen Briefzusteller zu tun um diese zu Unterstützen. Da es gerade ungeklärt ist ob und wie der seit Montag 21.04.2008 laufende Warnstreik weitergeht bleibt abzuwarten, wie in nächster Zeit die Briefkästen von den Briefträgern besucht werden. […]

Das Briefmonopol bröckelt

Jetzt ist es endlich so weit. Ich habe vor ein paar Tagen den ersten privaten Brief bekommen, welcher nicht mit der Deutschen (gelben) Post AG verschickt wurde. Dieser wurde mit der Pin AG befördert. Auch wenn oft Behördenpost, Geschäftspost oder andere Quatsch von denen durch die Stadt getragen wird kommen die privaten Briefe von „Lieschen […]

Märkische Trilogie von Volker Koepp

Am gestriegen Sonntag (30.03.08) lief im Kino Krokodil die Märkische Trilogie von Volker Koepp. Das Kino in der Greifenhagener Straße liegt etwas versteckt und offenbart sich auch nicht beim ersten Blick als ein Kino. Trotz dass ich selber des öffteren schon sowohl mit dem Rad als auch mit dem Auto und sogar zu Fuß durch […]

Ostern ohne Streik

Erfreulicherweise hat die Verdi den Streik bei bei der BVG seit ungefähr einer Woche bei den Fahrern ausgesetzt und seit ein paar Tagen auch bei den Betriebswerkstätten. Das sollte den Berlinern und den Berlinbesuchern einige bewegungsfreie Tage geben. Der Chef der BVG Andreas Sturmowski ist ist mit seiner Familie im Urlaub und die Knalltüte von […]

Unseriöses Inkassounternehmen

Gestern Abend um 18:42 klingelt bei mir das Telefon und eine Frau meldet sich am anderen Ende. Sie hört sich völlig verschlafen und leident an und dementsprechend verstehen ich auch nicht Ihren Namen und das des Unternehmens. Erst auf mein Nachfragen erfahre ich dann den Namen eines Inkassounternehmens. Die Frau versucht erstmal irgendwelche Datan von […]